Presse

Hier finden Sie alle aktuellen Pressemeldungen und -informationen.

Der Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Rat der Stadt Essen Christoph Kerscht wurde nun im Rahmen einer konstituierenden Sitzung zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Immobilien Management Essen GmbH (IME) gewählt. Sie ist das Immobilienkompetenzzentrum der Stadt Essen, das Anfang 2020 durch die Zusammenlegung der Allbau-Unternehmensgruppe und der Grundstücksverwaltung Stadt Essen GmbH mit ihren Beteiligungsgesellschaften entstand. Wohn-, Gewerbe-, Verwaltungs-, Kultur- und sonstige kommunale Immobilien werden seitdem professionell aus einem Unternehmensverbund heraus unter einer Verantwortung und einheitlichen Steuerung zentral und effizient betreut und entwickelt. Die Geschäftsführung der IME verantworten Dirk Miklikowski und nebenamtlich…

Mehr lesen

Der von der Leichtathletik-Abteilung des TUSEM veranstaltete Westenergie-Marathon ist der älteste, kontinuierlich durchgeführte Marathon in Deutschland. Kein Wunder, dass sich das in diesem Jahr trotz Corona nicht ändern durfte. Und so war er in 2020 nicht die typische bekannte öffentliche Veranstaltung rund um den Baldeneysee, sondern ein symbolischer Lauf mit rund 25 ausgewählten TeilnehmerInnen: der 58. Westenergie Marathon EXTRARUNDE 2020.

Auch bei diesem Event ging wieder zum 12. Mal eine AllbauLichtblicke-Staffel mit prominenten Läufern an den Start. Max Rendschmidt (Kanu-Doppel-Olympiasieger), Waldemar Wrobel (Ex-RWE-Trainer), Joshua Windelschmidt (Radio Essen) und Thomas Lembeck (Chef der Essener Feuerwehr) teilten sich die 42,1 km…

Mehr lesen

Seit einem Jahr modernisiert die Allbau GmbH in ihrem WesterdorfQuartier in Altenessen und investiert hier rund 17,1 Mio. Euro in 44 Gebäude (Baujahr: 1926-1957) mit 290 Mietwohnungen, 20 Garagen und einem Ladenlokal in Gladbecker Straße, Westerdorfstraße, Peanstraße, Nootstraße, am Ellernplatz und In der Baumschule. Die Arbeiten an der Gladbecker Straße 250-256 sind fast abgeschlossen. Allerdings hat sich Allbau hier noch zu einem besonderen Teilprojekt entschlossen: einer wandgebundenen Fassadenbegrünung als Beitrag zur "Klimaresilienten Region mit internationaler Strahlkraft", einem Projekt der Emschergenossenschaft.

Bodengebundene Begrünungen in Form von frei kletterndem Wein oder Efeu kennt jeder, wandgebundene Fassadenbegrünung hat…

Mehr lesen

Große Freude herrschte beim Jugendamt der Stadt Essen, Lokal- und Bezirkspolitikern und vor allem bei vielen Kindern und Eltern, als die Allbau GmbH bekanntgab, ein Grundstück in der Gerhard-Stötzel-Straße im Südostviertel zu kaufen und dort in diese Baulücke eine Kita zu bauen. Schließlich ist die Nachfrage nach Kita-Plätzen auch im Südostviertel nach wie vor sehr groß. Träger wird der VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten e.V., sein. Das Allbau-Investitionsvolumen für das gesamte Bauvorhaben beträgt rund 2,1 Mio. Euro.

Nun konnten Oberbürgermeister Thomas Kufen, Allbau-Geschäftsführer Dirk Miklikowski, VKJ-Vorsitzender MdL Frank Müller und VKJ-Geschäftsführerin Vera Hopp unter anderem in Anwesenheit von…

Mehr lesen

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen

Dieter Remy

T. 0201.2207-307
d.remy[at]​ime-essen.de


Presseverteiler

Um in den Presseverteiler aufgenommen zu werden, schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten. Wir halten Sie dann per Mail auf dem Laufenden.