Presse

Hier finden Sie alle aktuellen Pressemeldungen und -informationen.

Kinder brauchen nicht nur eine Wohnung, sondern auch ein Umfeld, das es ihnen ermöglicht, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. In vielen Regionen fehlt es dazu bundesweit an Kita-Plätzen. Die Allbau GmbH aus Essen macht Eltern von Kleinkindern nun Mut und hat ihr zukünftiges Programm zur Schaffung von Kita-Plätzen vorgestellt, um das Defizit von fast 3.000 Betreuungsplätzen in der Ruhrgebietsmetropole abzubauen. 

Bis zum Jahr 2024 möchte das Wohnungsunternehmen zwölf neue Einrichtungen mit rund 900 Plätzen schaffen. „Wir sind stolz auf unser Programm zur Bereitstellung von Räumen für Kindertagesstätten, denn wir unterstützen mit unseren Immobilien nicht nur den flächendeckenden Ausbau der Kindertagesstätten in Essen, sondern bieten damit unseren Kunden einen besonderen Familienservice durch qualifizierte Kinderbetreuung in Wohnungsnähe“, so Allbau-Geschäftsführer Dirk Miklikowski. 

Aktuell hat Essens…

Mehr lesen

Schon zum neunten Mal trafen die Handball-Profis des TUSEM Essen in der mit rund 800 Zuschauern sehr gut gefüllten Sporthalle auf der Margarethenhöhe auf die über das Internet gewählten AllbauAllstars, eine Stadtauswahl der besten Amateurhandballer. Dabei ging es nicht nur um den Spaß am Sport, sondern auch um den guten Zweck: Für das Stadtteilprojekt „Storp9“ im Essener Südostviertel kamen am Ende stolze 7.200 Euro zusammen.

Und es ist schon Tradition, dass bei diesem Duell nicht nur auf der Platte, sondern auch auf den Rängen gute Laune herrscht. Mal wieder bekamen die Zuschauer einiges geboten an diesem Abend. Zunächst spielten die Handball-Frauen der SG Überruhr gegen den Drittligisten TV Aldekerk, ein schöner Rahmen für diesen…

Mehr lesen

Ein besonderes Geschenk machte der Allbau den Kindern unserer Stadt auf dem AllbauKinderweihnachtsmarkt an der Karlschule in Altenessen. AllbauProkurist Samuel Šerifi überreichte symbolisch „Alberts Kinderklub“ an Oberbürgermeister Thomas Kufen und die Rektorin der Karlschule, Mechthild Bönte.

Das beliebte AllbauMaskottchen Albert Hörnchen stand Pate für den werbefreien Online-Kinderklub, der vom AllbauSozialmanagement speziell für die Grundschüler der derzeit 84 Essener Grundschulen entwickelt wurde, um die Kinder mit Spaß beim Lernen zu unterstützen. „Vor allem Kinder von eher bildungsfernen Haushalten möchten wir mit Alberts Kinderklub erreichen“, betonte AllbauProkurist Samuel Šerifi. Das Online-Portal läuft auf PCs, auf allen mobilen…

Mehr lesen

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen

Dieter Remy

T. 0201.2207-307
d.remy[at]​ime-essen.de


Presseverteiler

Um in den Presseverteiler aufgenommen zu werden, schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten. Wir halten Sie dann per Mail auf dem Laufenden.